Blitzlicht 04.2017

Das aktuelle Blitzlicht von der DATEV eG. Im Mandantenbrief Blitzlicht Steuern Recht Wirtschaft erfahren Sie monatlich alle wichtigen Neuerungen im Steuerrecht. Sie können die PDF Datei runterladen.

In der Aussagen 04.2017 erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • Einkommensteuer

    • Keine Berücksichtigung eines
      mit Büromöbeln und einer Küchenzeile
      ausgestatteten Raums als
      häusliches Arbeitszimmer
    • Berufsausbildung durch berufsbegleitendes
      Studium beim Kindergeld
      oder Kinderfreibetrag
    • Dienstwagenbesteuerung in
      Leasingfällen
    • Prämie für einen Verbesserungsvorschlag
      und Versorgungsleistung
      statt Bonuszahlung nicht tarifbegünstigt
    • Vertragsmäßige Kapitalauszahlung
      aus einer Pensionskasse unterliegt
      dem regulären Einkommensteuersatz
  • Arbeitnehmer/Arbeitgeber

    • Arbeitslosengeld bei ungekündigtem
      Arbeitsverhältnis
  • Unternehmer/Unternehmen

    • Keine gewerbesteuerliche Hinzurechnung
      von Mietzinsen für
      die Überlassung von Ausstellungsfl
      ächen in Messehallen
  • Umsatzsteuer

    • Ermäßigter Steuersatz bei
      Speisen und Getränken:
      Abgrenzung von Lieferung
      und Dienstleistung bei Bereitstellung
      von Mobiliar
  • Mieter/Vermieter

    • Kein Wechsel von der degressiven
      Gebäude-AfA zur Abschreibung
      nach der tatsächlichen Nutzungsdauer
    • Auch Investoren dürfen Eigenbedarf
      geltend machen
    • Wohnungseigentümer hat keinen
      Anspruch auf Einbau eines Aufzugs

Sie haben Fragen, oder wünschen tiefergehende Informationen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Vorheriger Beitrag
Blitzlicht 03.2017
Nächster Beitrag
Blitzlicht 05.2017

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen.